Spargelsalat mit Lachs

Ich weiß noch, wie ich mir letztes Jahr am Ende der Spargelsaison gedacht habe, dass es jetzt auch wieder reicht mit Spargel. Und auch Anfang dieses Jahres, hatte ich nicht wirklich Lust darauf, Spargel zu essen. Aber kaum hat die Spargelsaison begonnen, hat mich auch schon wieder das Spargelfieber gepackt. Und so habe ich mittlerweile bestimmt schon 8 Spargelrezepte ausprobiert. Darunter war ja auch bereits ein Hähnchensalat mit Spargel. Das Thema „Salat“ bleibt, aber heute wird es sehr edel, wir kombinieren den Spargel nämlich mit Lachs. Und außer Zitrone, Pfeffer und etwas Salz kommt auch nichts mehr dazu. Als sättigende Beilage gab es bei uns ein Baguette, was hervorragend gepasst hat.

Für 2 Personen:

  • 500 g Spargel
  • 125 g Stremellachs
  • 1/2 Bio-Zitrone (Saft + Abrieb)
  • Pfeffer
  • Salz

Spargel schälen und in 3 cm große Stücke scheiden. In kochendem Salzwasser 8 – 15 Minuten garen (je nach Dicke).

In der Zwischenzeit den Stremellachs mit zwei Gabeln in grobe Stücke teilen. Zitrone heiß abwaschen. Zitronenabrieb und -saft der halben Zitrone und Pfeffer zu dem Lachs geben.

Sobald der Spargel fertig gekocht ist, abgießen und zu dem Lachs geben. Alles gut vermengen und für mindestens 10 Minuten (gerne länger) durchziehen lassen. Evtl. noch einmal mit Pfeffer abschmecken.

Guten Appetit!

Ein Kommentar zu „Spargelsalat mit Lachs

Gib deinen ab

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten
%d Bloggern gefällt das: